In diesem Seminar finden Sie Antworten auf die wichtigsten Fragen:
  • Eignet sich mein Geschäftsmodell für Franchising, liege ich immer noch richtig?
  • Wie kann ich die Besonderheit meiner «Marke» schnell, effizient und effektiv aufbauen sowie nachhaltig etablieren?
  • Was ist entscheidend im Vertrieb?
  • Welche wesentlichen strategischen, operativen und rechtlichen Aufgaben kommen auf mich zu und beschäftigen mich auch in Zukunft?
  • Wie nehme ich mein Franchiseprojekt in Angriff?


Ihr Unternehmen zu franchisieren und nachhaltig auszubauen, bedeutet: Schnell und einheitlich expandieren und sich damit den bestehenden Markt sichern oder neue Märkte erschliessen. Die einheitliche Wahrnehmung Ihrer Produkte und Dienstleistungen, und damit verbunden die Erwartung gleich bleibender Qualität, sind wesentliche Voraussetzung für eine nachhaltige Unternehmensexpansion. Erfolgreiche Franchisesysteme verknüpfen die Stärke ihrer Marke stets mit ihrem Wachstum. Franchisepartner nutzen diesen Vorteil und tragen mit Ihnen zusammen das Expansionsrisiko. Unser Seminar vermittelt das Basis-Know-how für den Aufbau und die Führung eines Franchisesystems. Nach unserem Seminar wissen Sie, worauf bei der Schulung der Partner zu achten ist, was Qualitätskontrolle bedeutet, wie Sie sich rechtlich absichern, was bei der Partnerwahl wichtig ist und wie Sie mit Vertriebspartner und Kunden kommunizieren.

Nächste Kursdaten ... Update folgt.
Das nächste Strategie-Seminar startet am 4. November 2020 ... wegen Covid verschoben. 
(4 Module, 4 Kursabende - 4.11., 11.11., 25.11. und 2.12.2020, je von 16.30 bis 20.30 Uhr).

Im Download finden Sie eine Übersicht über die Daten, Module und Referenten hier
 
Kursort
c/o Swiss Distribution , Stockerstrasse 38, 8002 Zürich


An wen richtet sich das Seminar?
Das Seminar richtet sich explizit an Vertriebsverantwortliche und deren Teams, Geschäfts­führer und Unternehmensinhaber. Es ist sowohl wertvoll für bestehende Franchisegeber als Check-up und Standortbestimmung sowie für Firmen, die sich ernsthaft mit Vertriebsthemen befassen und sich im Besonderen fürs Franchising interessieren. Gerade weil die Teilnehmerzahl begrenzt ist, ist die Diskussion intensiv, die Ergebnisse lösungsorientiert.

Teilnehmer erhalten nach Abschluss des Seminars ein Zertifikat.


Seminarprogramm

Das Seminar ist in vier Seminartage mit je einem Modul zu 4 Stunden aufgeteilt. Die einzelnen Module gehen im Wesentlichen auf die nachstehenden Themen ein:

Modul «Voraussetzungen für eine Franchisierung»
Wahl der Vertriebsstrategie; Systematisierung und Standardisierung des Geschäftsmodells; Marktanalyse/Mitbewerber; Finanzierung eines Franchisesystems.
 
Modul «Bausteine eines Franchisesystems»
Marke und Know-how; Eigenständige Positionierung; Organisation der Franchisezentrale; Marketingleistungen; Systemsteuerung; Rekrutierungsprozess; Partnerprofil; Grundausbildung und laufende Schulung; Strategische Arbeit und tägliche Herausforderungen eines Franchisegebers.
 
Modul «Rechtliche Organisation, Internationalisierung und Projektablauf»
Rechtliche Strukturen; Vertriebsvertrag; Markenschutz; Wettbewerbsrecht; Steuerrecht; Formen der Internationalisierung; Planung und Umsetzung eines Franchiseprojektes.
 
Modul «Marke und Kommunikation»
Marken-Positionierung, Marken-Werte, Marken-Marketing-Mix, Bedeutung für Mitarbeitende, Partner/innen, Bezugs- und Absatz-Märkte; Kommunikationsmix; Regeln und Wirkung von Kommunikationsmassnahmen; Organisation der Kommunikation im Franchisesystem, Vertriebspartner als Botschafter.

Referenten

Veronika Bellone
Diplom-Kommunikationswirtin, Professorin Fachhochschule Nordwestschweiz, Geschäftsführerin Bellone FRANCHISE CONSULTING GmbH  

Patrick Bircher
Seit 2011 CEO der Dieci AG, Betreiberin des grössten Schweizer Systems für Pizza Delivery mit aktuell 46 Franchisebetrieben  

Thomas Matla
Diplom-Kommunikationswirt, Brand Consultant, Spezialist für den Aufbau nachhaltiger Marken, Greenfranchise Lab®, Zug  

Dominique Reber
Senior Partner bei Hirzel.Neef.Schmid.Konsulenten, Kommunikations- und Wirtschaftsberatung  

Christoph Wildhaber
Geschäftsführer von swiss distribution, Rechtsanwalt und Partner bei Streichenberg Rechtsanwälte  



Seminarkosten
CHF 1‘500.– für Nichtmitglieder.
CHF 800.– Sonderpreis für Mitglieder.
In der Seminargebühr sind enthalten: Teilnahme an allen Seminartagen, Seminarunterlagen; Pausen- und Seminarerfrischungen


Hier geht es zur Anmeldung.

sfv blog link