Kieser

  • Kieser
  • Kieser
  • Kieser
  • Kieser
  • Kieser
  • Kieser
  • Kieser
  • Kieser
Immer ein Stück stärker
Vertriebsformat: Franchise- und Filialsystem
Gegründet: 1967 (in Zürich)
Systemgeber seit: 1981
Unternehmen
Die Kieser Training AG hat sich auf der Grundlage wissenschaftlich gesicherter Erkenntnisse auf gesundheitsorientiertes Krafttraining spezialisiert. Inzwischen tragen über 170 Franchise- und Filialstudios in fünf Ländern ihren Namen: in Australien, Deutschland, Luxemburg, Österreich und der Schweiz. Jedes dieser Trainingsstudios bietet unter standardisierten Voraussetzungen ausschliesslich diese besondere Form des Krafttrainings an. Ziel ist es, den Bewegungsapparat in jedem Alter gesund und leistungsfähig zu erhalten und damit die Basis für ein aktives Leben zu schaffen. Jeder Kunde erhält genau das Trainingsprogramm, das er für das Erreichen seiner Ziele benötigt.
Unterstützung Vertriebspartner
Vor Eröffnung:
  • Zurverfügungstellung des Systemkonzepts und Know-Hows mit über 50 Jahren Erfahrung
  • Gebiets- und Markenschutz während der Dauer des Franchisevertrages, die Marke Kieser in Ihrem Gebiet exklusiv zu nutzen und davon zu profitieren
  • Projektleitung und Unterstützung beim Aufbau Ihres Kieser-Studios durch erfahrene Projektleiter mit Erfahrungswerten von über 150 Studioeröffnungen
  • Investitionsplanung und Budgetierung
  • Standort-Evaluation mit Hilfe von professionellen Standortanalysen
  • Bereitstellung von erfahrenen Architekten, die den Umbau planen und bis zur Eröffnung begleiten, um so die Vorgaben des einheitlichen Markenauftritts zu gewährleisten
  • Zentraler Einkauf und Einrichtung Ihres Studios
  • Unterstützung bei der Personalauswahl / -rekrutierung
  • Ausbildung für Sie und Ihre Mitarbeiter in unserer eigenen Ausbildungs- und Dokumentationsstelle, um die notwendigen Qualifikationen zu erlernen, Ihr Unternehmen erfolgreich zu führen
  • Zurverfügungstellung von Marketingmassnahmen, Werbemitteln und Werbekampagnen
 
Nach der Eröffnung:
  • Fortlaufende Weiterentwicklung des Systems
  • Erfahrungsaustausch und Vergleichszahlen: Sie profitieren von den Erfahrungswerten der über 170 Kieser-Studios, die zum großen Teil schon viele Jahre im Markt tätig sind. Dadurch verbessert sich Ihr Kostenmanagement und Ihre Umsätze:
 
• Jahrestagung für Franchisenehmer
• Teilnahme an Erfahrungsaustausch-Tagungen (ERFA) für operativ tätige Führungskräfte
• Studiogespräche mit dem Franchisemanager
• Zugang zum Intranet und weiteren internen Informationsplattformen
• Monatliche Umsatzvergleiche
• Auswertung der Kundenentwicklung und Kundenzusammensetzung
• Standortanalysen
• laufende Beratung
  • Umsetzung und Weiterentwicklung des Marketing- und Vertriebskonzepts -> So profitieren Sie von einer starken Marke.
  • PR-Massnahmen, um das Unternehmen und die Marke Kieser in der Öffentlichkeit zu platzieren und ein scharfes Markenbild von Kieser zu vermitteln.
  • Vorlagen und Materialien für die eigene lokale Öffentlichkeitsarbeit
  • Lieferantennetzwerk zum Gemeinschaftseinkauf
  • Stetige Maßnahmen Qualitätsentwicklung
  • Weiterentwicklung von Angebot und Produkt
  • Bereitstellung und Weiterentwicklung eines internen Ausbildungssystems, um alle Mitarbeiter effizient zu schulen und sie auf ihre zukünftigen Aufgaben optimal vorzubereiten
  • Eigene Forschungsabteilung, die u.a. trainings- und sportwissenschaftliches Fachwissen zur Verfügung stellt, dieses mit empirischer Methodenkompetenz auswertet und die Ergebnisse im System implementiert

Vertriebskonzept
Produkt: Ein starker Körper ist die Voraussetzung für ein aktives, beschwerdefreies Leben. Die Kieser -Methode ist ein wirkungsvolles, wissenschaftlich belegtes Konzept, das nicht Fitnessmoden hinterherläuft, sondern seit Jahrzehnten einen maximalen Trainingserfolg garantiert.

Individuelles Trainingsprogramm nach Trainingszielen: In einem ersten Gespräch werden das Trainingsziel und der Gesundheitszustand des Kunden abgeklärt. Auf diesen Informationen baut dann schliesslich der individuelle Trainingsplan des Kunden auf.

Sorgfältige Einführung und regelmässige Erfolgskontrollen: In vier persönlich begleiteten Trainingseinheiten wird der Kunde sorgfältig in das für ihn erstellte Trainingsprogramm eingeführt. Jedes 20. Training ist persönlich begleitet. Regelmässige Kraftmessungen und Analysen garantieren einen überprüfbaren Trainingserfolg.

Medizinische Rückversicherung: In der Mitgliedschaft ist eine medizinische Trainingsberatung beim Arzt oder Physiotherapeuten eingeschlossen. Ziel dieser Beratung ist es, zu prüfen, ob das Trainingsprogramm perfekt auf den Kunden abgestimmt ist oder ob es angepasst werden muss.

Training mit hoher Intensität und Sicherheit: Ein Training bis zur lokalen muskulären Erschöpfung ist Voraussetzung für den Muskelaufbau. Die Trainingswiderstände werden in der Regel um 5% erhöht, sobald eine Übung länger als 90−120 Sekunden ausgeführt werden kann. Das maschinengestützte Training gewährleistet eine geführte Bewegung über den ganzen Bewegungsumfang und ist somit sicher und effizient.

Umfassende Maschinenauswahl: Wir bieten eine umfassende Auswahl von Trainingsmaschinen für den gesamten Bewegungsapparat. Unsere Maschinen und Übungen werden auf wissenschaftlicher Basis entwickelt und neuen Erkenntnissen angepasst.

Das Training an den computergestützten Rückenmaschinen Lumbar Extension (LE) und Cervical Extension (CE) dient dem effizienten Aufbau der Rückenmuskulatur im Bereich der Lenden- und Halswirbelsäule und ist das Herzstück des Trainingsprogramms bei Kieser: Durch das Training an der LE und CE können signifikante oder chronische Beschwerden am Bewegungsapparat behandelt werden. Es dient dem gezielten Aufbau einer zu schwachen Rückenmuskulatur. Der Kunde trainiert in Begleitung eines speziell ausgebildeten Instruktors. Nach einer Aufbauphase mit 12−18 Sitzungen an den computergestützten Rückenmaschinen hat der Kunde in der Regel sein Trainingsziel erreicht, er wechselt dann in eine Erhaltungsphase. Das Resultat kann mit einer Sitzung monatlich erhalten werden.
Finanzielles
  • Einstiegsgebühr 30.000€
  • Franchisegebühr 5% vom Verkaufsumsatz
  • Bis zu 3,5% des Umsatzes zur nationalen Promotion

Anforderungen an den Vertriebspartner

Wir expandieren im In- und Ausland und sprechen Unternehmerpersönlichkeiten an, die in einem erfolgreichen Franchisesystem Verantwortung übernehmen wollen. Sie führen Ihr Studio eigenständig und verpflichten sich, standardisierte Verfahren anzuwenden. Sie arbeiten vorwiegend in Ihrem Team mit den Kunden.

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung bzw. Studium.

 

  • Sie verfügen über Erfahrung:
  • in der Personalführung
  • im Marketing/Vertrieb
  • im Kostenmanagement
  • im Sport oder im medizinischen Bereich
  • im Umgang mit modernen Kommunikationsmitteln
     
Die Tätigkeit erfordert zudem eine ausgeprägte Dienstleistungsorientierung und hohe soziale Kompetenz. Mit Ihrer Einsatzbereitschaft sind Sie in der Lage, Ihr Organisationstalent und Ihre Vorbildfunktion unter Beweis zu stellen. Sie planen gerne.

Kontakt

Kieser Training AG
Hardstrasse 223
8005 Zürich
Schweiz
www.kieser-training.ch
Kontaktperson(en):
Herr Jens Russkowski
Telefon: +49 221 206 51 0
fnm@kieser-training.com

Immer ein Stück stärker

Unternehmen

Die Kieser Training AG hat sich auf der Grundlage wissenschaftlich gesicherter Erkenntnisse auf gesundheitsorientiertes Krafttraining spezialisiert. Inzwischen tragen über 170 Franchise- und Filialstudios in fünf Ländern ihren Namen: in Australien, Deutschland, Luxemburg, Österreich und der Schweiz. Jedes dieser Trainingsstudios bietet unter standardisierten Voraussetzungen ausschliesslich diese besondere Form des Krafttrainings an. Ziel ist es, den Bewegungsapparat in jedem Alter gesund und leistungsfähig zu erhalten und damit die Basis für ein aktives Leben zu schaffen. Jeder Kunde erhält genau das Trainingsprogramm, das er für das Erreichen seiner Ziele benötigt.


Vertriebskonzept

Produkt: Ein starker Körper ist die Voraussetzung für ein aktives, beschwerdefreies Leben. Die Kieser -Methode ist ein wirkungsvolles, wissenschaftlich belegtes Konzept, das nicht Fitnessmoden hinterherläuft, sondern seit Jahrzehnten einen maximalen Trainingserfolg garantiert.

Individuelles Trainingsprogramm nach Trainingszielen: In einem ersten Gespräch werden das Trainingsziel und der Gesundheitszustand des Kunden abgeklärt. Auf diesen Informationen baut dann schliesslich der individuelle Trainingsplan des Kunden auf.

Sorgfältige Einführung und regelmässige Erfolgskontrollen: In vier persönlich begleiteten Trainingseinheiten wird der Kunde sorgfältig in das für ihn erstellte Trainingsprogramm eingeführt. Jedes 20. Training ist persönlich begleitet. Regelmässige Kraftmessungen und Analysen garantieren einen überprüfbaren Trainingserfolg.

Medizinische Rückversicherung: In der Mitgliedschaft ist eine medizinische Trainingsberatung beim Arzt oder Physiotherapeuten eingeschlossen. Ziel dieser Beratung ist es, zu prüfen, ob das Trainingsprogramm perfekt auf den Kunden abgestimmt ist oder ob es angepasst werden muss.

Training mit hoher Intensität und Sicherheit: Ein Training bis zur lokalen muskulären Erschöpfung ist Voraussetzung für den Muskelaufbau. Die Trainingswiderstände werden in der Regel um 5% erhöht, sobald eine Übung länger als 90−120 Sekunden ausgeführt werden kann. Das maschinengestützte Training gewährleistet eine geführte Bewegung über den ganzen Bewegungsumfang und ist somit sicher und effizient.

Umfassende Maschinenauswahl: Wir bieten eine umfassende Auswahl von Trainingsmaschinen für den gesamten Bewegungsapparat. Unsere Maschinen und Übungen werden auf wissenschaftlicher Basis entwickelt und neuen Erkenntnissen angepasst.

Das Training an den computergestützten Rückenmaschinen Lumbar Extension (LE) und Cervical Extension (CE) dient dem effizienten Aufbau der Rückenmuskulatur im Bereich der Lenden- und Halswirbelsäule und ist das Herzstück des Trainingsprogramms bei Kieser: Durch das Training an der LE und CE können signifikante oder chronische Beschwerden am Bewegungsapparat behandelt werden. Es dient dem gezielten Aufbau einer zu schwachen Rückenmuskulatur. Der Kunde trainiert in Begleitung eines speziell ausgebildeten Instruktors. Nach einer Aufbauphase mit 12−18 Sitzungen an den computergestützten Rückenmaschinen hat der Kunde in der Regel sein Trainingsziel erreicht, er wechselt dann in eine Erhaltungsphase. Das Resultat kann mit einer Sitzung monatlich erhalten werden.


Unterstützung Vertriebspartner

Vor Eröffnung:

  • Zurverfügungstellung des Systemkonzepts und Know-Hows mit über 50 Jahren Erfahrung
  • Gebiets- und Markenschutz während der Dauer des Franchisevertrages, die Marke Kieser in Ihrem Gebiet exklusiv zu nutzen und davon zu profitieren
  • Projektleitung und Unterstützung beim Aufbau Ihres Kieser-Studios durch erfahrene Projektleiter mit Erfahrungswerten von über 150 Studioeröffnungen
  • Investitionsplanung und Budgetierung
  • Standort-Evaluation mit Hilfe von professionellen Standortanalysen
  • Bereitstellung von erfahrenen Architekten, die den Umbau planen und bis zur Eröffnung begleiten, um so die Vorgaben des einheitlichen Markenauftritts zu gewährleisten
  • Zentraler Einkauf und Einrichtung Ihres Studios
  • Unterstützung bei der Personalauswahl / -rekrutierung
  • Ausbildung für Sie und Ihre Mitarbeiter in unserer eigenen Ausbildungs- und Dokumentationsstelle, um die notwendigen Qualifikationen zu erlernen, Ihr Unternehmen erfolgreich zu führen
  • Zurverfügungstellung von Marketingmassnahmen, Werbemitteln und Werbekampagnen
 
Nach der Eröffnung:
  • Fortlaufende Weiterentwicklung des Systems
  • Erfahrungsaustausch und Vergleichszahlen: Sie profitieren von den Erfahrungswerten der über 170 Kieser-Studios, die zum großen Teil schon viele Jahre im Markt tätig sind. Dadurch verbessert sich Ihr Kostenmanagement und Ihre Umsätze:
 
• Jahrestagung für Franchisenehmer
• Teilnahme an Erfahrungsaustausch-Tagungen (ERFA) für operativ tätige Führungskräfte
• Studiogespräche mit dem Franchisemanager
• Zugang zum Intranet und weiteren internen Informationsplattformen
• Monatliche Umsatzvergleiche
• Auswertung der Kundenentwicklung und Kundenzusammensetzung
• Standortanalysen
• laufende Beratung
  • Umsetzung und Weiterentwicklung des Marketing- und Vertriebskonzepts -> So profitieren Sie von einer starken Marke.
  • PR-Massnahmen, um das Unternehmen und die Marke Kieser in der Öffentlichkeit zu platzieren und ein scharfes Markenbild von Kieser zu vermitteln.
  • Vorlagen und Materialien für die eigene lokale Öffentlichkeitsarbeit
  • Lieferantennetzwerk zum Gemeinschaftseinkauf
  • Stetige Maßnahmen Qualitätsentwicklung
  • Weiterentwicklung von Angebot und Produkt
  • Bereitstellung und Weiterentwicklung eines internen Ausbildungssystems, um alle Mitarbeiter effizient zu schulen und sie auf ihre zukünftigen Aufgaben optimal vorzubereiten
  • Eigene Forschungsabteilung, die u.a. trainings- und sportwissenschaftliches Fachwissen zur Verfügung stellt, dieses mit empirischer Methodenkompetenz auswertet und die Ergebnisse im System implementiert


Finanzielles

  • Einstiegsgebühr 30.000€
  • Franchisegebühr 5% vom Verkaufsumsatz
  • Bis zu 3,5% des Umsatzes zur nationalen Promotion


Anforderungen an den Vertriebspartner

Wir expandieren im In- und Ausland und sprechen Unternehmerpersönlichkeiten an, die in einem erfolgreichen Franchisesystem Verantwortung übernehmen wollen. Sie führen Ihr Studio eigenständig und verpflichten sich, standardisierte Verfahren anzuwenden. Sie arbeiten vorwiegend in Ihrem Team mit den Kunden.

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung bzw. Studium.

 

  • Sie verfügen über Erfahrung:
  • in der Personalführung
  • im Marketing/Vertrieb
  • im Kostenmanagement
  • im Sport oder im medizinischen Bereich
  • im Umgang mit modernen Kommunikationsmitteln
     
Die Tätigkeit erfordert zudem eine ausgeprägte Dienstleistungsorientierung und hohe soziale Kompetenz. Mit Ihrer Einsatzbereitschaft sind Sie in der Lage, Ihr Organisationstalent und Ihre Vorbildfunktion unter Beweis zu stellen. Sie planen gerne.



Kontakt

Kieser Training AG

Hardstrasse 223
8005 Zürich
Schweiz
Website:
Kontaktperson(en):
Herr Jens Russkowski
Telefon:
+49 221 206 51 0
E-Mail: