Gazosa

  • Gazosa
  • Gazosa
  • Gazosa
  • Gazosa
  • Gazosa
  • Gazosa
  • Gazosa
  • Gazosa
Organic Gazosa - Locally produced
Vertriebsformat: Licensing
Gegründet: 2018
Systemgeber seit: 2018
Unternehmen
Gazosa Monti AG wurde gegründet, um den Gazosa-Pionier (anno 1897) Bartolomeo Monti wieder aufleben zu lassen und die Gazosa Monti mit einem zeitgemässen Herstellungs- und Distributionskonzept weltweit zu vertreiben. Bartolomeo Monti (1863 – 1948) war Bürgermeister, Winzer und Betreiber des legendären Grotto Monti in Magliaso (TI). Er produzierte bereits 1897 eine biologische Gazosa - ursprünglich in Bügelflaschen mit Glaskugelverschluss.

Nach drei Jahrzehnten Handel mit Tessiner Gazosa hat der Urenkel von Bartolomeo (Roberto C. Feusi) beschlossen, das ursprüngliche Produkt neu zu lancieren. Eine Gazosa mit bio-zertifizieren Rohstoffen, haltbar gemacht durch Pasteurisierung. Die verwendeten Rohstoffe sind weltweit regional verfügbar und eine lokale Produktion vorgesehen. So kann Zero Waste und kurze Transportwege angestrebt werden.

Die Gazosa Monti AG hat zurzeit zwei Abfüllstandorte (Ostschweiz, Zentralschweiz) für die Versorgung der Deutschschweiz. Der Export findet über Produktionslizenzen statt. Zurzeit werden sieben Sorten in den authentischen Mehrweg-Bügelflaschen aus Glas abgefüllt und über bioaffine Distributionspartner in der Schweiz angeboten.
Unterstützung Vertriebspartner
Damit sich die Lizenznehmer vollkommen auf die Produktion und den Handel mit Gazosa Monti in ihrem Vertriebsgebiet konzentrieren können, kümmert sich Gazosa Monti AG um folgende Punkte:
 
  • Wahrung der Marke «Gazosa Monti»
  • Zugriff auf die Rohstoffliste und Rezepte von Gazosa Monti
  • Teilen von Know-How und Koordination in den Bereichen Produktion, Social Media und Marketing
  • Pflege der internationalen Website www.gazosa.swiss und der nationalen Website www.gazosamonti.ch (zurzeit identisch)
  • Pflege der Heritage Website www.bartolomeomonti.ch
  • Gestaltung der Social Media-Auftritte (Instagram und Facebook)
  • Weiterleitung von Handelsanfragen zum entsprechenden regionalen Vertriebspartner
  • Aufrechterhaltung des Markenursprungs – Förderung des kulinarischen Erbes des Gazosa-Pioniers Bartolomeo Monti auf biologische und ressourcenschonende Art und Weise.
Vertriebskonzept
Bio Gazosa Monti wird lokal/regional hergestellt. Die Gazosa Monti AG vergibt weltweit Lizenzen zur nachhaltigen Herstellung der Bio Gazosa «Gazosa Monti» und ermöglicht so eine lokale Kreislaufwirtschaft. Der Anteil regionaler Rohstoffe/Gebinde (Flaschen/Dosen) sollte dabei so hoch wie möglich sein. Dabei sind recyclebare Verpackungseinheiten nachrangig zu
Mehrwegverpackungen zu favorisieren. Ein ökologisch zeitgemässes Vertriebskonzept ist Teil der Markenidentität. PET ist nicht vorgesehen.
Finanzielles
Je nach Herstellungs- und Gebietsautonomie keine Eintrittsgebühr. Royalty berechnet nach Anzahl Einheiten Gazosa Monti.
Anforderungen an den Vertriebspartner
  • Identifikation mit den Grundsätzen der Marke Gazosa Monti
  • Abfüllung in Bio Qualität mit Bio Zertifizierung
  • Gelebtes Qualitätsmanagement
  • Freude an einem Traditionsprodukt mit viel Swissness
  • Lokale Herstellung der Limonade Gazosa Monti
  • Lokaler Vertrieb der Limonade Gazosa Monti
  • Handelserfahrung von Vorteil, vorhandenes Netzwerk für Horeca, Bio Handel etc.
  • Produktion: Haltbarmachung durch Pasteurisierung (keine Konservierungsmittel)

Kontakt

Gazosa Monti AG
Erismannstrasse 2
8004 Zürich
Schweiz
www.gazosa.swiss
Kontaktperson(en):
Herr Roberto C. Feusi
info@gazosamonti.ch

Frau Camilla Zenoni
info@gazosamonti.ch

Organic Gazosa - Locally produced

Unternehmen

Gazosa Monti AG wurde gegründet, um den Gazosa-Pionier (anno 1897) Bartolomeo Monti wieder aufleben zu lassen und die Gazosa Monti mit einem zeitgemässen Herstellungs- und Distributionskonzept weltweit zu vertreiben. Bartolomeo Monti (1863 – 1948) war Bürgermeister, Winzer und Betreiber des legendären Grotto Monti in Magliaso (TI). Er produzierte bereits 1897 eine biologische Gazosa - ursprünglich in Bügelflaschen mit Glaskugelverschluss.

Nach drei Jahrzehnten Handel mit Tessiner Gazosa hat der Urenkel von Bartolomeo (Roberto C. Feusi) beschlossen, das ursprüngliche Produkt neu zu lancieren. Eine Gazosa mit bio-zertifizieren Rohstoffen, haltbar gemacht durch Pasteurisierung. Die verwendeten Rohstoffe sind weltweit regional verfügbar und eine lokale Produktion vorgesehen. So kann Zero Waste und kurze Transportwege angestrebt werden.

Die Gazosa Monti AG hat zurzeit zwei Abfüllstandorte (Ostschweiz, Zentralschweiz) für die Versorgung der Deutschschweiz. Der Export findet über Produktionslizenzen statt. Zurzeit werden sieben Sorten in den authentischen Mehrweg-Bügelflaschen aus Glas abgefüllt und über bioaffine Distributionspartner in der Schweiz angeboten.


Vertriebskonzept

Bio Gazosa Monti wird lokal/regional hergestellt. Die Gazosa Monti AG vergibt weltweit Lizenzen zur nachhaltigen Herstellung der Bio Gazosa «Gazosa Monti» und ermöglicht so eine lokale Kreislaufwirtschaft. Der Anteil regionaler Rohstoffe/Gebinde (Flaschen/Dosen) sollte dabei so hoch wie möglich sein. Dabei sind recyclebare Verpackungseinheiten nachrangig zu
Mehrwegverpackungen zu favorisieren. Ein ökologisch zeitgemässes Vertriebskonzept ist Teil der Markenidentität. PET ist nicht vorgesehen.


Unterstützung Vertriebspartner

Damit sich die Lizenznehmer vollkommen auf die Produktion und den Handel mit Gazosa Monti in ihrem Vertriebsgebiet konzentrieren können, kümmert sich Gazosa Monti AG um folgende Punkte:
 
  • Wahrung der Marke «Gazosa Monti»
  • Zugriff auf die Rohstoffliste und Rezepte von Gazosa Monti
  • Teilen von Know-How und Koordination in den Bereichen Produktion, Social Media und Marketing
  • Pflege der internationalen Website www.gazosa.swiss und der nationalen Website www.gazosamonti.ch (zurzeit identisch)
  • Pflege der Heritage Website www.bartolomeomonti.ch
  • Gestaltung der Social Media-Auftritte (Instagram und Facebook)
  • Weiterleitung von Handelsanfragen zum entsprechenden regionalen Vertriebspartner
  • Aufrechterhaltung des Markenursprungs – Förderung des kulinarischen Erbes des Gazosa-Pioniers Bartolomeo Monti auf biologische und ressourcenschonende Art und Weise.


Finanzielles

Je nach Herstellungs- und Gebietsautonomie keine Eintrittsgebühr. Royalty berechnet nach Anzahl Einheiten Gazosa Monti.


Anforderungen an den Vertriebspartner

  • Identifikation mit den Grundsätzen der Marke Gazosa Monti
  • Abfüllung in Bio Qualität mit Bio Zertifizierung
  • Gelebtes Qualitätsmanagement
  • Freude an einem Traditionsprodukt mit viel Swissness
  • Lokale Herstellung der Limonade Gazosa Monti
  • Lokaler Vertrieb der Limonade Gazosa Monti
  • Handelserfahrung von Vorteil, vorhandenes Netzwerk für Horeca, Bio Handel etc.
  • Produktion: Haltbarmachung durch Pasteurisierung (keine Konservierungsmittel)



Kontakt

Gazosa Monti AG

Erismannstrasse 2
8004 Zürich
Schweiz
Website:
Kontaktperson(en):
Herr Roberto C. Feusi
E-Mail:
Frau Camilla Zenoni
E-Mail: